Magic X ist der führende Schweizer Erotik Shop
Filialen | Onlineshop
 
Magic X
  Analerotik
  Liebeskugeln
  Toys für Männer
  Penisringe
  Potenz
  Vibratoren
  
  
  Weitere
  Erotik-Inhalte:
  Dessous
  Sextoys
  Online Porno
  Allerlei
  Wissenswertes
  Kamasutra
  Erotik-Lexikon
  Sex-Geschichte
  Sex-News
  
  Erotik Newsletter
  
  Erotik Uebersicht
  
  Unsere Partner
  
  Sitemap
  
  Weitere Infos
  zum Unternehmen

Dildo und Vibrator

Dildo und Vibrator sind sicherlich die bekanntesten Vertreter der lange unbeachtet gebliebenen Spezies „Sexspielzeug“. Mittlerweile erfahren Sex Toys aber die Anerkennung, die sie verdienen. Zuverlässige Schätzungen gehen davon aus, dass in beinahe jedem dritten Haushalt bereits ein Vibrator zu finden ist. Kein Wunder, Vibratoren sind heute weder schmuddelig, noch anstößig, nicht klobig oder unzuverlässig, sondern mitunter kleine technische Wunderwerke, ob man sie nun mit dem Partner benutzt, um des Liebesspiel aufzuheizen oder alleine als Masturbator zur Selbstbefriedigung.

Dass sich die Technik immer weiter entwickelt zeigt sich bei Vibratoren besonders eindrucksvoll. Die Zeiten, dass irgendwelche Kabel zu einer Fernbedienung führen sind vorbei, in aller Regel lassen alle Einstellungen am Gerät selbst vornehmen. Und je nach Modell gibt es sehr unterschiedliche Einstellungen. Konnte man früher nur die Stärke (gemeint Geschwindigkeit) einstellen, kann man heute mitunter die Weite der Schwingungen einstellen – der Physiker würde wohl sagen die Amplitude und die Frequenz. Bei einigen Modellen lassen sich im Inneren zusätzliche Vibrationen durch gegeneinander rotierende Perlenketten einstellen. Es lässt sich einstellen ob der Vibrator sich eher kreisend bewegt oder die Schwingungen mehr einem Auf und ab gleichen und und und.

Dildos und Vibratoren gibts hier im Vibrator - Online-Sex-Shop >>>

Auch die Formen von Vibratoren haben sich gewandelt, es gibt nicht mehr nur den einfachen, glatten Massage-Stab – der aber immer noch ein Klassiker und ganz und gar nicht zu verachten ist. Es beginnt mit den Oberflächenformen, ob genoppt, geperlt, naturgetreu bis hin zur Äderung, oder mit groben Rillen. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Es gibt Vibratoren, die durch ihre spezielle Krümmung besonders geeignet sind, den G-Punkt zu stimulieren und so traumhafte Orgasmen zaubern können. Oder Vibratoren, die durch kleine Aufsätze in der Lage sind, vaginale und klitorale Stimulation zu gewährleisten. Es gibt Vibratoren, die all das kombinieren und tatsächlich als High-Tech-Wunder bezeichnet werden können. Es gibt sie in groß und prall, aber auch in klein und dezent, getarnt und wasserfest. Ein ganz neuer Trend sind spezielle High-Tech-Vibratoren, die den herkömmlichen Modellen nicht einmal mehr im Ansatz ähnlich sind. Besonders neue Auflege-Vibratoren fallen in diese Kategorie, sehr elegante, unauffällige Optik von außen und im Inneren Technik in Perfektion.

Dildos und Vibratoren gibts hier im Vibrator - Online-Sex-Shop >>>

Auch die Entwicklung neuer Materialien macht keine Pause. Neben den Klassikern wie Jelly, Latex und Silikon hat vor allem die Erforschung und Herstellung von extrem realistischen Oberflächen unglaubliche Fortschritte gemacht. Die Stoffe simulieren echte Haut und fühlen sich sehr echt, sehr gut an. Von der Reibung über die Festigkeit bis zur Temperatur kann bals alles täuschend genau nachgebildet werden.

Dildos sind die alten Brüder des Vibrators – mehr old school. Keine technischen Meisterwerke, sonder mehr handwerklich. Sie erfordern daher auch mehr Handarbeit, was dem Spaß, den man mit ihnen haben kann, aber ganz sicher nicht abträglich ist. Auch für Dildos gilt natürlich, dass sie immer weiter entwickelt werden, gerade, was die Oberflächen und Materialien betrifft. Eine Spezial-Version des Dildos ist der sogenannte Doppel-Dong, ein zweiendiger Dildo, der vor allem bei lesbischen Liebesspielen viel Spaß bringen kann. Er eignet sich aber auch für gleichzeitige anale und vaginale Befriedigung.

Dildos und Vibratoren gibts hier im Vibrator - Online-Sex-Shop >>>

Kontakt Impressum